Zivver

Asoftnet empfiehlt das Absichern von E-Mails mit ZIVVER

ZIVVER bietet eine benutzerfreundliche Plattform für das DSGVO-konforme Versenden von gesicherten Nachrichten und Dateien, direkt aus Ihrer gewohnten E-Mail Umgebung. Mit einem am Markt einzigartigen „dreifach-Schutz“ für vertrauliche Daten vor, während und nach dem Versenden hilft ZIVVER, menschliche Fehler und unberechtigten Zugriff durch Hacker zu verhindern.

Beim Datenschutz ist Vorsicht besser als Nachsicht

Im Durchschnitt verbringen Mitarbeiter zwei Stunden täglich mit
dem Verfassen, Lesen und Beantworten von 130 geschäftlichen
E-Mails. Obwohl, oder gerade weil die digitale Kommunikation
dabei zum Automatismus wird, sollte der Bedarf zur Absicherung
dieser Prozesse nicht unterschätzt werden, wie Auswertungen zu
meldepflichtigen Datenschutzverletzungen zeigen.

Wie ZIVVER hilft

1. Klassifizieren in Echtzeit

Empfänger differenzieren ZIVVER prüft Nachrichten und Anhänge mit intelligenten Prozessen auf datenschutzrelevante Inhalte, abgestimmt auf das Geschäftsfeld und die Datenstruktur einer Organisation.

3. Risikobewertung im Kontext

Das Einstufen von Sicherheitsrisiken basiert auf der Kombination von vertraulichen Inhalten, auffälligen Empfängern und ausgewählter Verifizierung.

2. Empfänger differenzieren

Bei der Prüfung erfolgt ein Abgleich von erwähnten und ausgewählten Empfängern. Zudem wird zwischen Empfängern im Adressfeld, CC und BCC unterschieden.

4. Bewusstsein schaffen

Visuelle Warnhinweise dienen dem Absender als Erinnerungsstütze oder Notbremse. So bleiben Unaufmerksamkeiten bei der Kommunikation „auf Autopilot” nicht länger unbemerkt.

Starke Partner starke Produkte

Mehrwert durch ZIVVER